Lead Vocals: Feline Lang

Feline Lang - Feline and Strange by holmsohn (5)

FELINE LANG is the most intense, powerful and versatile Voice of this band. (auf Deutsch weiter unten) And the captain of ship and party. Writes lyrics and songs, arranges most of them on sheets or computer, plays whatever instrument the cat brought in, and does all of the artwork and video.  Does anything to spread her message. Has too much energy and performs always, as if this song was the last, before the world is ending.

Maybe she knows something…

Her past: Was a gypsy, a tango chanteuse (with Tango Real, Yira Yira, Puro Apronte, Fernando Miceli and others), a traveller, a ghost, a folk dancer, an opera singer (on municipal stages as Bremen, Zeitz, and Hannover, and in many a fringe ensemble), an actress (who was cut out of several movies), produced shows (operas of course, but also open air rock festivals and techno parties), and had some other fun in her spare time. But never, ever, did things that didn´t involve music in any way.

Was raised with „Carmen“ on car radio and Mozart on her Walkman and thus always dreamed of writing and performing operas. „Feline & Strange“ is the result of her same efforts. Including classical singing training, acting school, and theatre sciences at University, and years of music and stage experience.  More about Feline and how she became what she is

FS Rom by (2)FELINE LANG ist die extrem intensive und extrem wandlungsfähige Stimme der Band. Und der Käptn dieser Mission. Schreibt Texte und Songs, arrangiert auf dem Laptop sowie diversen Instrumenten. Gestaltet das gesamte Artwork und die Videos. Tut alles, um die Botschaft zu verbreiten. Hat zuviel Energie. Singt und performt, als wäre jeder Song der letzte, bevor die Welt untergeht.

Vielleicht weiß sie etwas…

Ihre Vergangenheit: War Tangochanteuse (u.a. mit Tango Real, Yira Yira, Puro Apronte, Fernando Miceli), Reisende, Gespenst, Tänzerin, Opernsängerin (an städtischen Bühnen wie Bremen, Zeitz, Hannover), Schriftstellerin (von Fantasy-Romanen mit Soundtrack), Schauspielerin (die aus mehreren Kinofilmen herausgeschnitten wurde), Regisseurin und Produzentin (Opern natürlich. Aber auch open air Rockfestivals und Technoparties), und hatte auch sonst viel Spaß in ihrer Freizeit. Hat aber niemals etwas gemacht, was nichts mit Musik zu tun hatte.

Wuchs auf mit „Carmen“ im Autoradio und Mozart auf dem Walkman, und träumte daher immer davon, Opern zu schreiben und aufzuführen. „Feline&Strange“ ist das Resultat ihrer dahingehenden Bemühungen. Inklusive klassischer Gesangs- und Schauspielausbildung und Theaterwissenschaftsstudium, und inklusive etlicher Jahre voller Musik und Bühnenerfahrung.

Feline engagiert sich nicht nur für die Rettung der Welt vor der Selbstvernichtung der Menschheit, sondern auch für den Schutz professioneller Musiker. In diesem Zusammenhang ist sie politisch und beratend tätig für den Bezirk Berlin-Lichtenberg, für die Berliner Clubkommission und die Initiative zur Regulierung der GEMA, für das Berliner musicboard des Senats, für mehrere Projektentwicklungsfirmen, aber ihre Haupt-Babies sind der Blog „musik verboten“ und das gigantische Musikproduktionszentrum „musik erlaubt“ in Berlin.

More about Feline

 

Liked it? Want more? Take a second to support us on Patreon!

1 thought on “Lead Vocals: Feline Lang

Kommentare sind geschlossen.