Cello/Percussion: Christoph Klemke

CHRISTOPH KLEMKE hits everything that comes his way. May that be a cajon, or a cookie jar. But never people. When his mood is better, he plays that weird DIY-foldup-cello that looks like a weapon. Looks like. And he damned well knows how to play that.

Was Punk drummer for „Background“ in GDR, studied and played Sinfonics and Opera, and is the director of a sound design school and a music production centre. That pays our rent.

CHRISTOPH KLEMKE schlägt auf alles drauf, was sich ihm in den Weg stellt. Sei es ein Drumset, ein Cajon, eine Keksdose. Nur niemals Leute. Wenn er besser gelaunt ist, spielt er das komische Eigenbau-Falt-Cello, das wie eine Waffe aussieht. Sieht nur so aus. Und er weiß verdammt gut, wie man das spielt.

War Punkschlagzeuger bei „Background“ im DDR-Untergrund, studierte Cello, Schauspiel und Informatik, war Mitglied mehrerer Sinfonieorchester und Opernensembles, und leitet eine Sounddesignschule und ein Musikproduktionszentrum. Das zahlt die Miete.

Liked it? Want more? Take a second to support us on Patreon!